PHP 8.0 in allen Webhosting-Tarifen

Wir freuen uns, Dir mitteilen zu dürfen, dass wir ab sofort PHP 8.0 in allen von uns angebotenen Webhosting-Paketen zur Verfügung stellen.

Die bisherigen PHP-Versionen 5.2 bis 7.4 (oder im Zweifel sogar 4.4) stehen Dir selbstverständlich auch weiterhin völlig kostenfrei zur Verfügung!

Bitte beachte bei der Verwendung von PHP 8.0, dass alle von Dir und Deiner Website verwendeten Plugins mit dieser PHP-Version kompatibel sein müssen. Du kannst hierfür einfach testweise den Error-Log einschalten und die PHP-Version 8.0 über das cPanel aktivieren. Sollte die Website vollständig fehlerfrei laufen und auch im Error-Log keine Fehler geloggt werden, ist Deine Website bereit für PHP 8 – Glückwunsch!

Wir empfehlen Dir, den Error-Log in der ersten Zeit nach der Umstellung auf PHP 8 zu aktivieren. So kannst Du auch nach einem ausgiebigen Test sehen ob wirklich keine Fehler mehr aufgetreten sind. Im Zweifel kannst du bei auftretenden Fehlern auch wieder auf PHP 7.4 wechseln.

Bitte prüfe Deine Website auf die aktuell eingestellte PHP-Version. Wir empfehlen Dir aus Performance und Security-Gründen keine ältere PHP-Version als 7.3 zu verwenden. Sollte Deine Website auch mit dieser PHP-Version inkompatibel sein, helfen wir Dir gerne dabei, Deine Website auf den neuesten Stand der Technik anzupassen. Deine Kundinnen und Kunden werden es Dir herzlichst Danken!

Bei weiteren Fragen stehen wir Dir natürlich wie immer zur Verfügung! Nehmt gerne Kontakt mit uns auf.